Ein Forum für alle Otakus und die, die es werden wollen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Like it
EAT-Podcast
Die neuesten Themen
» Wallpaper
von Blaze Mi Aug 15, 2012 1:13 am

» Folgenübersicht
von Blaze Sa Mai 19, 2012 6:25 pm

» Ani-Central
von Blaze Sa Mai 19, 2012 5:06 pm

» Regeln
von Blaze Sa Mai 19, 2012 4:42 pm

» Haftungsausschuss
von Blaze Sa Mai 19, 2012 4:37 pm

» Büro Angestellte/ Beamte vs. normaler Arbeiter
von Ginko Do Nov 03, 2011 9:11 am

» Gedichte & Reihme
von Ginko Do Nov 03, 2011 9:11 am

» Weihnachtswahnsinn
von Blaze Mo Okt 31, 2011 3:27 pm

» Halloween
von Ginko Mo Okt 31, 2011 1:42 pm

Die aktivsten Beitragsschreiber
Blaze
 
candy
 
Der Ire
 
Red-Blooded Angel
 
Timtwin123
 
Reika
 
Lilientod
 
Ginko
 
Digi-Girl94
 
Bryan
 
Partner
free forum
Sekái no Manga
Anime Schatten Toplist Anime-Toplist.de Vote 4 Me @ Anitoplist.de Rollenspiel Topliste Animetoplist.eu - The Anime and Manga Toplist - Die Anime und Manga Topliste - Toplist Animetoplist Anime Manga - Entry your Site or Forum in - Trage deine Seite oder Forum ein - Toplisteneintrag - Toplistentry - Toplisten Eintrag - Toplist Entry- toplist Ani-Central

Austausch | 
 

 Schüler mit Verantwortung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
candy

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 11.11.10

BeitragThema: Schüler mit Verantwortung   Do Dez 02, 2010 7:55 pm

An vielen Schulen hier bei uns gibt es, SMV = Schüler mit Verantwortung schon länger.
Schüler können sich freiwillig melden und helfen Streitigkeiten in der Schule zu schlichten. Sie versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden, bevor man die Lehrer infomiert.
Außerdem unterstützen sie die Lehrer in ihrer Aufsichtspflicht in der Pause.

Eure Meinung....

_________________
verlieben verloren - vergessen verzeihn


Nach oben Nach unten
Blaze
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 02.11.10
Alter : 26
Ort : Digi-World

BeitragThema: Re: Schüler mit Verantwortung   Do Dez 02, 2010 8:12 pm

Bei uns heißen solche Schüler Streber. XD
Nein, Spaß beiseite.
Wir nennen diese Schüler Streitschlichter.
Von den Schulen werden auch Streitschlichterseminare angeboten.
Aus dem ganzen Landkreis sammeln sich dann die Schüler die Streitschlichter werden wollen und lernen da Sachen, wie sie sich zb in solchen Situationen verhalten sollen und was sie sagen sollten, etc.

An sich finde ich es eine gute Sache, nur sollten es nicht schmächtige Schüler machen.
Ich will ja nichts gegen die Schmächtigen sagen, aber es ist schon komisch, wenn sich zwei streiten und dann kommt ein Strich in der Landschaft und will das die Aufhören.

Als Streitschlichter sollte man schon eine gewisse Ausstrahlung mitbringen.

Aber im Allgemeinen find ich sowas gut, da es den Schülern Verantwortung gibt und sie was leisten können und es entlastet die Lehrer und im späteren Leben hilft das gelernte sicher auch mehrmals. ^^

_________________

My Name is Blaze and I will raise hell tonight!
Nach oben Nach unten
http://kootaku.unlimitedforum.com
Reika
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 24
Ort : Kaff.

BeitragThema: Re: Schüler mit Verantwortung   Do Dez 02, 2010 8:31 pm

Bei uns heißen sie ebenfalls Streitschlichter, soweit ich weiß gibt es dir bei uns circa seit einem Jahr.

Ich weiß nicht, an sich finde ich es eine gute Idee, dass Streitigkeiten nicht von Lehrern beendet werden, sondern auch Schüler untereinander lernen, komplizierte Situationen zu lösen, ohne sich gleich zu schlagen.
Doch die meisten Leute, die dies bei uns machen, sind diese Außenseiter, mit denen kaum einer etwas zu tun hat. Klar, man soll niemanden ausgrenzen, alle sollen miteinander klar kommen und in Friede Freude Eierkuchen zusammen leben, aber Außenseiter gibt es einfach immer, ist nunmal so, das schlimme ist, wenn man dann mal versucht nett zu sein, dann kommen sich die Leute immer verarscht vor, weshalb man es irgendwann einfach lässt.

Auf jeden Fall: Wenn solche Leute dann kommen und den Streit schlichten wollen... nunja, aus meinen Beobachtungen heraus hat das nicht sonderlich viel Erfolg.

Wir haben nur ein Streitschlichterteam (immer 2 Leute zusammen), die auch sonst sehr beliebt sind und sich mit so ziemlich jedem gut verstehen und auch überall ein Wörtchen mit zu reden haben. Und wie ich finde, sind dies die einzigen, die es auch wirklich schaffen, solche Streitigkeiten zu lösen, da andere Schüler auf sie hören.

Kurz gesagt: Ich finde ebenfalls, dass Streitschlichter schulisch gesehen nur etwas bringen, wenn die richtigen Leute das amt ausführen.
Nach oben Nach unten
Red-Blooded Angel
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 05.11.10
Alter : 23
Ort : Karlsruhe

BeitragThema: Re: Schüler mit Verantwortung   Fr Dez 03, 2010 7:18 am

Wir haben so etwas nicht an der Schule.
Ich finde Streitschlichter eh überflüssig, weil so gut wie niemand dahin geht.
Dann würden sich da ja meistens nur die Nerds freiwillig melden (Die nicht sehr autoritär sind und außerdem nicht sehr große Schlichterfähigkeiten haben). Die Leute, vor denen man Respekt hat, würden das sowieso nicht freiwillig machen. Die prügeln sich lieber mit den Hauptschülern. So läuft das jedenfalls bei uns. Aber wir haben Vertrauenslehrer, das finde ich besser, weil man vor Lehrern automatisch mehr Respekt hat als vor irgendwelchen dahergelaufenen Schülern. Soweit ich weiß werden auch die VLs nur selten in Anspruch genommen, aber besser als nichts.
Nach oben Nach unten
Timtwin123

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 29.07.11
Alter : 23
Ort : Kaltenkirchen

BeitragThema: Streitschlichter   Do Aug 25, 2011 7:07 pm

Okay sogenannte "Streitschlichter", hatten wir auf unserer Schule auch und sie waren wohl das sinnbefreiteste was ich jemals gesehen habe. Sorry aber,
gute Idee, schlechte Umsetzung. Ich war einige Male bei den Streitschlichtern und wirklich JEDESMAL war das Ergebnis dieser Sitzungen: " Geht euch aus dem Weg".
Ja Danke gute Idee, sind zwar in der gleichen Klasse und auf dem gleichen Schuldhof aber gute Idee. Meiner Meinung nach hat mich die Schulordnung abschreiben zu müssen am meisten dazu gebracht mich an regeln zu halten und andere nicht zu mobben. da dabei Freizeit drauf geht. Die Streitschlichter sind ja nichts anderes als auch Schüler und wie sollen Schüler den auf Probleme von gleichaltrigen Objektiv und dritt Person reagieren? Okay auf einem Gymnasium würde das noch gehen, wenn dort auch ältere Schüler sind aber auf der Realschule hatte diese Institution einfach keinen Sinn.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schüler mit Verantwortung   

Nach oben Nach unten
 
Schüler mit Verantwortung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Zeremonien: Schülerzeremonie/Heilerschülerzeremonie und Kriegerzeremonie
» Der schönste Name !!!! Welcher ist es ???
» Schülerratsfahrt 15.09 -19.09
» Schönheitsreparaturen
» lustige/witzige/schöne sprüche...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
KoOtaku :: Offtopic :: Schule & Beruf-
Gehe zu: